Messuhrhalter TD5

Selbstbau einer Messuhrhalterung für Radlager TD5

alte Version: V 1.1 vom 25.08.13 letzter Update 25.08.13 ©2013

fahrzeuge_landrover_messuhr_12

 

Vorwort

Um das Radlagerspiel zu messen, benötigt man normalerweise das LR-Teil LRT-99-50, eine Halterung für eine Messuhr um das Lagerspiel an der Achsmutter messen zu können. Mit ein paar einfachen Materialien kann man sich die Halterung selbst bauen, Kosten ca. 10-20 Euro.

 

Material

Um die Halterung zu bauen, braucht man folgende Materialien:

 

Messuhr

Jede Messuhr mit mindestens 0,01mm Skalenteilung ist verwendbar. Ich habe eine Messuhr mit 8mm-Schaft und langer Messspitze verwendet. Die Uhren gibt es online in Auktionshäusern für 5-10 Euro.
Stahlteile:

  • Rundstahl 16mm oder auch Vierkant
  • Flacheisen 3x30mm, kann auch etwas abweichen

 

Werkzeug

Folgendes Werkzeug wird benötigt:

  • Trennschleifer oder Säge
  • Bohrmaschine und entsprechende Bohrer
  • Gewindeschneider M4 oder M5

 

Bau der Halterung

Alle Schritte sind nun bebildert:

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_01

Material und Messuhr

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_02

ca. 60mm Rundstahl ablängen und 8,5mm Loch bohren

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_03

ein Loch 3,3mm für die M4-Schraube zum Festsetzen der Uhr bohren

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_04

Einschnittgewindebohrer reichen völlig aus und sind effizient

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_05

M4-Gewinde schneiden, Schneidöl verwenden (Maschinenöl geht auch)

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_06

Uhr kann bereits geklemmt werden (nach dem Schneiden 8er Loch nachbohren)

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_07

Flachstahl ca. 30mm abkanten (kalt geht auch)

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_08

zweites 8,5er Loch in den Rundstahl bohren (90 Grad versetzt)

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_09

Loch für M10-Schraube bohren (kommt die Antriebsflanschschraube rein)

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_10

alles zusammen bauen und fertig ist die Halterung

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_11

hier beim Einsatz an der TDI-Radlagervariante

 

fahrzeuge_landrover_messuhr_12

hier beim Einsatz an der TD5-Radlager-Variante

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.