Wandhalterung Kiteboard bauen

Anton-Board an der neuen Wandhalterung

 

Das Board an die Wand

Mein altes Board hat nach dem Kiten immer in der Ecke gestanden, das soll sich nun ändern. Das neue Board soll dekorativ an der Wand hängen. Die Farben des neuen Anton-Boardes passen auch gut dazu. Diese Kiteboards von Sven Anton sind handgemacht und von bester Qualität – und sie kommen aus meiner Heimat. Ich habe das Board bei Surpremesurf in Rostock gekauft. Ich habe keine Geschäftsbeziehungen mit diesen Firmen und bekomme auch keine Tantiemen dafür – sie sind einfach gut und das kann ich gern weitergeben. Also bin ich einfach in den Keller gegangen und habe aus den vorhandenen Edelstahlresten eine Halterung gebaut.

 

Video

Ich habe den kompletten Bau als Video auf meinem Kanal „vesab projekte„.

 

Hier das Video als Anleitung.

 

Welche Materialien werden benötigt?

Das Material kann einfach aus Resten bestehen – ich habe genommen (Links zu Amazon):

  • Grundplatte 1-2 mm dick, ca. 15×20 cm groß
  • 2 Rohre 20 mm Durchmesser, ca. 15-18 cm lang
  • Rundstahl 8 mm Durchmesser, ca. 15-20 cm lang
  • etwas Filz zum Aufkleben

 

Die verwendeten Werkzeuge

Das Zeugs ist natürlich vorhanden. Wer sich informieren will, hier die Links zu Amazon:

 

 

Vorgehen

1. Material zurecht schneiden (Grundplatte, Rohre, Rundstahl)

Den Stahl an den Kanten brechen und die Oberflächen evtl. abschleifen. Dazu den Schwingschleifer benutzen mit einem Flexpad. An den Stellen, wo geschweißt werden soll, ordentlich säubern.

 

 

2. Rohre auf Grundplatte schweißen und versäubern

Die Rohre komplett verschweißen, sonst sieht das nicht ordentlich aus

 

 

3. Stoppbügel (Rundstahl) auf die Rohrenden schweißen

Den Bügel nur innen ordentlich anpunkten, damit außen keine Schweißnaht zu sehen ist.

 

 

4. Evtl. Löcher für die Verschraubung bohren (2-3 Stück)

Oben und rechts/links sind sinnvoll, denn oben kommt Zug auf die Platte. Die Löcher waren hier schon vorhanden auf dem Reststück.

 

 

5. Das Ganze mit Dübeln in der Wand versenken.

Bei Hohlwänden die entsprechenden Spezialdübel verwenden, denn gerade das obere Loch muss ordentlich halten.

 

 

Und über das Ergebnis freuen 😉

 

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Hinweis:

In diesem Beitrag werden interne und externe Links verwendet. Interne Links führen auf meine eigene Website und sind nicht näher gekennzeichnet. Externe Links zu Amazon sind mit einem zusätzliche Hinweis gekennzeichnet. Wer Produkte über diese Links bei Amazon erwirbt zahlt nicht mehr aber ein kleiner Teil des Erlöses kommt mir zugute. Vielen Dank für die Nutzung!

Amazon-Links auf dieser Seite:

Bohrhammer

Bohrer/Meißelsatz

Winkelschleifer

Festool Bohrschrauber

Festool Schwingschleifer

Lorch WIG 180 HT

Automatik Schweißhelm ESAB

Schleifpapier

Schleiffließ Festool für gebogene Oberflächen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.