Schießsport

Labradar – Geschwindigkeitsmessung V0

Für die Prüfung von gekaufter oder selbstgeladener Munition ist das Messen der Mündungsgeschwindigkeit V0 wichtig, um daraus Schlussfolgerungen zur Richtigkeit der selbstentwickelten Ladung zu ziehen. Benutzen kann man Lichtschranken-Chronys, Magnetsensoren oder Radarsysteme. Hier wird das Radarsystem Labradar vorgestellt.   Video…

Patronen wiederladen 03 – Laden

6. Patrone laden Pulver einfüllen Mittels mechanischer oder digitaler Waage wird das Pulver abgewogen und in die Patrone gefüllt. Wer mehrere Patronen laden will, kann Dosiergeräte benutzen, z.B. einen Volumenpulverfüller, welcher dautlich schneller arbeitet als ein elektronisches Dosiergerät. Die Ladungen…

Patronen wiederladen 02 – Geschoss und Ladedaten

4. Geschoss vorbereiten Geschoss auswiegen Die Geschosse sollten nach Gewicht ausgewogen und in Gruppen eingeteilt werden. Dies erhöht die Präzision innerhalb der Gruppe, vor allem bei weiteren Schüssen. Je nach Anspruch wählt man zwei oder mehr Gruppen. Ausreißer kann man…

Patronen wiederladen 01 – Hülse

Das Wiederladen von Munition hat für einen Schützen mehrere Vorteile. Zum einen lernt er die Ballistik und alle Faktoren der Innenballistik sehr gut kennen, kann bei ordentlichem Vorgehen sehr präzise Munition herstellen und spart in manchen Fällen auch noch Geld.…

Streukreisermittlung

Immer wieder gibt es Fragen zur Ermittlung der Streukreise, daher hier eine kleine Anleitung.   Grundsätzliches Die Streukreise werden auf unterschiedliche Art ermittelt, je nachdem, um welche Disziplinen es sich im Schießsport  handelt oder um die Jagd dreht. Unterschieden werden…